Predigt zum 4. Fastensonntag (Eph 5,8-14, Joh 9,1.6-9.13-17.34-38)

Wenn wir in etwa drei Wochen die Osternacht feiern, dann wird uns liturgisch eigentlich ein eindrucksvolles Schauspiel geboten. Es beginnt damit, dass eine einzige Flamme den finsteren Kirchenraum erhellt: die Osterkerze mit dem Licht Christi.

Predigt zum 3. Fastensonntag (Joh 4,5-15. 19b-26. 39a. 40-42)

Jesus Christus sagt uns im heutigen Evangelium, dass er das „lebendige Wasser“ ist: „Wer von diesem Wasser trinkt, das ich ihm geben werde, der wird niemals mehr Durst haben; vielmehr wird das Wasser, das ich ihm gebe, in ihm zur sprudelnden Quelle werden, deren Wasser ewiges Leben schenkt.“

Predigt zum 2. Fastensonntag (Mt 17,1-9)

Vor einer Woche – am 1. Fastensonntag – waren wir mit Jesus in der Wüste, wo er vom Teufel in Versuchung geführt wurde. Heute stehen wir mit ihm auf einem hohen Berg, dem Tabor, dem Berg der Verklärung.

Predigt zum 1. Fastensonntag (Mt 4,1-11)

Was hat sich eigentlich in meinem Leben seit dem letzten Sonntag verändert? Schön wäre es, wenn man da antworten könnte: Ja, doch, ein bisschen was schon. Seit Mittwoch ist nämlich Fastenzeit …

Predigt zum Karfreitag

„Das Kreuz ist das wahre Buch der Christen“ (DASal 9,57), sagt Franz von Sales in einer Predigt. In diesem Buch können wir lesen, was Gott für uns Menschen empfindet.

Predigt zum Gründonnerstag (Joh 13, 1-15)

Der Gründonnerstag gibt uns die Gelegenheit, ein wenig über das Sakrament der Eucharistie, also die Heilige Messe nachzudenken … und dazu möchte ich heute einladen.

Predigt zum Palmsonntag (Lk 4,21-30)

Kein Tag im Kirchenjahr zeigt deutlicher, wie schnell die Stimmung bei Menschen kippen kann. Den Menschen macht es offenbar genauso Spaß, andere zu bejubeln, wie sie zu beschimpfen.

Predigt zum 5. Fastensonntag (Joh 8,1-11)

Der heilige Franz von Sales befasst sich in seinem berühmten Buch Philothea-Anleitung zum frommen Leben sehr ausführlich mit dem Thema „Richten, Urteilen, Verurteilen und dem lieblosen Reden über andere“.
Barmherziger Vater

Predigt zum 4. Fastensonntag (Lk 15,1-3.11-32)

Die Geschichte, die uns Jesus gerade erzählt hat, gehört zu den Klassikern unter den biblischen Texten. Und trotzdem ist der Titel dieser Geschichte eigentlich falsch.

Predigt zum 3. Fastensonntag (Lk 13,1-9)

Gefangene besuchen ist ein Werk der Barmherzigkeit. Jesus Christus identifiziert sich mit den Gefangenen in den Gefängnissen genauso wie mit den Hungernden, Dürstenden, Kranken, Nackten, Obdachlosen und Fremden.