Ein gesegnetes Osterfest

wünschen die Oblaten des heiligen Franz von Sales der Deutschsprachigen Provinz.

Bischofsweihe in Djougou, Benin

Am Samstag, 2. April 2022, wurde der Sales-Oblate Bernard de Clairvaux Toha OSFS zum Bischof der Diözese Djougou in Benin, Westafrika, geweiht.

„Alles aus Liebe – nichts aus Zwang“

„Alles aus Liebe – nichts aus Zwang.“ Unter dieses Motto hat die Arbeitsgemeinschaft für Salesianische Spiritualität ihre diesjährige Jahrestagung gestellt, die vom 03. – 05. März 2022 als Digitalkonferenz stattgefunden hat. Auf die rund 30 Teilnehmenden wartete ein vielseitiges Tagungsprogramm mit spannenden Vorträgen, persönlichen Statements sowie salesianischen Gebetsimpulsen.

Designierter Bischof Toha OSFS bei Papst Franziskus

Die Bischofsweihe wird in Djougou, Benin, am Samstag, 2. April 2022, stattfinden.

Neues Musical im Gymnasium Dachsberg

Endlich geht nach drei Jahren der Vorhang wieder auf und wir tauchen ein ins Reich der Fantasie. Der Jugendroman „Der überausstarke Willibald“ von Willi Fährmann bildet dazu die literarische Grundlage.

#osternvollERleben

Kar- und Ostertage in Dachsberg von Mittwoch, 13. bis Ostersonntag, 17. April 2022

Sales-Oblate zum Bischof ernannt

Pater Bernhard de Clairvaux Toha OSFS, Provinzial der Provinz Frankreich-Westafrika, wurde am Samstag, 12. Februar 2022, von Papst Franziskus zum Bischof der Diözese Djougou in Benin ernannt.

Für Berufungen in der Kirche werben

Am Montag, 31. Januar 2022, fand in der Kirche Franz von Sales im 10. Bezirk in Wien das so genannte „Oblatengebet“ um Berufungen in der Kirche statt.

Pater Friedrich Schmalhofer OSFS verstorben

Am Donnerstag, 27. Januar 2022, verstarb unser Mitbruder Pater Friedrich Schmalhofer OSFS in Wien, Österreich, im 90. Lebensjahr, im 64. Profess- und im 58. Priesterjahr.

Spaziergang mit Franz von Sales

Pater Thomas Vanek OSFS war am Montag, 24. Januar 2022, zu Gast bei "Radio Maria", um anlässlich des Gedenktages des heiligen Franz von Sales über ihn und seine Spiritualität zu berichten.

Generaloberer Pater Barry Strong OSFS eröffnet das Jubiläumsjahr 2022

Botschaft des Generaloberen der Oblaten des hl. Franz von Sales, Pater Barry Strong OSFS, an seine Mitbrüder zum Beginn des Doppeljubiläums 450. Geburtstag der hl. Johanna Franziska von Chantal und 400. Todestag des hl. Franz von Sales.

Pater Josef Költringer OSFS in sein Amt als neuer Provinzial eingeführt

Im Rahmen einer Vesper wurde am Dienstag, 28. Dezember 2021, Pater Josef Költringer OSFS vom Generaloberen Pater Barry Strong OSFS in sein Amt als Provinzial der deutschsprachigen Provinz der Sales-Oblaten eingeführt. Pater Thomas Vanek wurde als Provinzial verabschiedet.

Gesegnete Weihnachten 2021

wünschen die Oblaten des heiligen Franz von Sales der Deutschsprachigen Provinz (Deutschland - Österreich - Schweiz).

Pater Winfried Kruac verstorben

Am Samstag, 27. November 2021, verstarb unser Mitbruder Pater Winfried Kruac OSFS in Eichstätt, Bayern im 74. Lebensjahr, im 53. Profess- und 47. Priesterjahr.

Zeugnis für die Wahrheit Gottes

Am Sonntag, 21. November 2021, erneuerten die Oblaten des heiligen Franz von Sales der Wiener Region in der Kirche St. Judas Thaddäus in der Krim, Pfarrgemeinde Franz von Sales, ihre Ordensgelübde der Armut, Ehelosigkeit und des Gehorsams.

Innehalten im Advent

Salesianische Exerzitien im Alltag ONLINE. Eine intensive Gebetswoche mit dem heiligen Franz von Sales.

Pater Alfred Blöth OSFS verstorben

Am Montag, 25. Oktober 2021, verstarb unser Mitbruder Pater Alfred Blöth OSFS in Neuburg/Donau, Bayern im 89. Lebensjahr, im 60. Profess- und 54. Priesterjahr.

„Alles aus Liebe, nichts aus Zwang“

Unter dem Motto "Alles aus Liebe, nichts aus Zwang" fand erstmalig eine Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft für Salesianische Spiritualität am 15.10.2021 in digitaler Form statt.

Pater Josef Költringer OSFS zum Provinzial gewählt

Das Provinzkapitel tagte am 4. und 5. Oktober 2021 in Wien und wählte Provinzial und Provinzialräte.

Unterwegs sein, Gemeinschaft erleben, Gottes Spuren entdecken

Die Wallfahrt der Oblatinnen und Oblaten des heiligen Franz von Sales für Berufungen in der Kirche fand am Samstag, 2. Oktober 2021, zusammen mit etwa 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt.

Lifestyle 2021

Ein Wochenende im Kloster mitleben. Ordensfrauen und -männer kennenlernen. Über den eigenen Glauben ins Gespräch kommen.

Gemeinsames Gebet um Berufungen

Am 20. September 2021 luden die Oblatinnen und Oblaten des hl. Franz von Sales in die Annakirche in der Wiener Innenstadt ein, um Berufungen in der Kirche zu beten.