Einträge von Herbert Winklehner

Ein gesegnetes Osterfest!

„Gütiger Jesus, gib, dass wir den Frieden annehmen, den du bringst, und lass uns deine Wunden sehen […] Gib, dass wir anstelle des Glaubens das Schauen, anstelle der Hoffnung den Besitz und anstelle der unvollkommenen Liebe die vollkommene Liebe besitzen, deren wir uns in alle Ewigkeit erfreuen werden. Amen.“ (Franz von Sales, DASal 9,55) Die […]

Kölner Weihbischof empfiehlt Philothea

Wenn man in die Kirche geht und betet, ist die Verbindung zu Gott sehr eng. Aber wie können wir im Alltag mit Gott freundschaftlich verbunden bleiben? Der Kölner Weihbischof Ansgar Puff empfiehlt dazu die  „Philotea – Anleitung zum frommen Leben“ des heiligen Franz von Sales.

Zukunft Fockenfeld

Am Status Quo der Entscheidungen vom vorigen Jahr hat sich nichts geändert. Die Spätberufenenschule St. Josef wird im kommenden Schuljahr (spätestens am 31.7.2020) geschlossen.

Predigt zum 3. Fastensonntag (Lk 13,1-9)

Vom heiligen Franz von Sales können wir immer noch eine ganze Menge für unser eigenes Glaubensleben lernen, auch wenn dieser heilige Bischof von Genf schon vor vierhundert Jahren lebte. Dieser Franz von Sales jedenfalls war ein sehr guter Ratgeber in allen Lebenslagen und wurde daher auch von vielen Menschen um Rat gefragt.