Predigt zum 3. Sonntag der Osterzeit (Joh 21,1-14)

Wenn man die Ostererzählungen genauer betrachtet, so fällt eigentlich auf, wie liebevoll Jesus Christus mit seinen Jüngerinnen und Jüngern umgeht. Und dabei hätte er doch allen Grund gehabt, ihnen ordentlich den Kopf zu waschen.

Weichenstellung für die Zukunft Haus Overbach

Die Oblaten des hl. Franz von Sales werden ab dem 1. Januar 2018 für das Haus Overbach in Jülich das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e. V. (CJD) als Mitgesellschafter beteiligen.

Was uns Franz von Sales geschenkt hat

Seit Ostern 2017 findet man in der Kirche Maria Schmerzen in Wien-Kaasgraben eine besondere Installation, die an den 450. Geburtstag des heiligen Franz von Sales (1567-1622) erinnert.

Predigt zum 2. Sonntag der Osterzeit (Joh 20, 19-31)

Gott hält in den Labyrinthen und Irrwegen unseres Lebens das Führungsseil … genau das durften die Apostel nach der Auferstehung im Abendmahlssaal erfahren, genau dieses Vertrauen dürfen auch wir in Gott setzten, der sich von uns berühren lässt mit seiner Liebe.

Ein gesegnetes Osterfest

Die Oblaten des heiligen Franz von Sales wünschen allen ein gesegnetes Osterfest.

Predigt zum Ostermontag (Lk 24,13-35)

Heute dürfen wir uns mit den Emmausjüngern auf den Weg machen und Jesus begegnen … wir dürfen zuhören, Jesus unser Herz ausschütten, ihn in unsere Mitte einladen – und uns von ihm die Augen öffnen lassen.

Predigt zum Osterfest (Joh 20,1-9)

Ostern – das bedeutet schlicht und einfach: Freude. Nichts, was das Leben belastet, hat vor Gott bestand. Gott ist ein Gott der Freude und des Lebens. Das feiern wir, wenn wir Ostern feiern und bekennen: Halleluja, Jesus lebt.

Zeichen der Vitalität salesianischen Lebens

Am Samstag, den 4. März 2017, wurde das neue Ausbildungshaus der afrikanischen Sales-Oblaten in Abidjan, der Hauptstadt der Elfenbeinküste, eingeweiht. Die Weihe wurde vom apostolischen Nuntius der Elfenbeinküste, Erzischof Joseph Spiteri, durchgeführt.

Predigt zum Karfreitag (Joh 18,1 - 19,42)

„Blühe, wo Gott dich hingepflanzt hat“ – Jede Christin und jeden Christen, egal, wo er lebt, was er tut, welche Fähigkeiten er besitzt, hat Gott – davon ist Franz von Sales überzeugt – vor allem zu Füßen des Kreuzes hingepflanzt.

Predigt zum Gründonnerstag (Joh 13,1-15)

Der Gründonnerstag – die Feier des Letzten Abendmahles Jesu – erinnert uns jedes Jahr an ganz zentrale Elemente unseres Christlichen Glaubens: an die Demut, an die Liebe und an die Eucharistie.