Die Starken führt Gott

Guter Gott, ich fühle mich von dir getragen.

Predigt zum Christkönigssonntag (Mt 25,31-46)

Es empfiehlt sich immer, sich darüber Gedanken zu machen, wie ich mich den anderen gegenüber verhalte. Der Christkönigssonntag wäre ein guter Zeitpunkt dafür.

Gehen Sie immer Ihren Weg

Ja, du bist da, auch wenn sich um mich herum die Sorgen auftürmen.

Predigt zum Fest Heiliger Leopold (Lk 19, 12-26)

Was verbinden wir mit dem heiligen Leopold, dem Markgrafen von Österreich, der vor 900 Jahren lebte und heute als Nationalpatron von Österreich und Landespatron von Wien, Niederösterreich und Oberösterreich verehrt wird?

Predigt zum 33. Sonntag im Jahreskreis (Mt 25,14-30)

Dieses Gleichnis von den Talenten macht uns deutlich, dass jeder Mensch von Gott beschenkt ist. Ein jeder Mensch besitzt wenigstens ein Talent, mit dem er dazu beitragen kann, dass in dieser Welt das „Himmelreich“, das „Reich Gottes“, die Frohe Botschaft wächst, die Jesus Christus unserer Welt gebracht hat.

Predigt zum 32. Sonntag im Jahreskreis (Mt 25,1-13)

Im heutigen Evangelium werden wir das Gleichnis von den klugen und den törichten Jungfrauen hören. Mit dieser Geschichte möchte Jesus uns zur Achtsamkeit und Wachsamkeit auf das Kommen Gottes ermahnen.

Allerseelenablass

An Allerheiligen und Allerseelen bietet die Kirche besondere Ablässe an.