P. Georg Grois

Pater Georg Grois OSFS verstorben

Am Mittwoch, 8. August 2018, verstarb unser Mitbruder Pater Georg Grois OSFS im Krankenhaus in Linz an der Donau, Oberösterreich. Er stand im 80. Lebensjahr, im 53. Priesterjahr und im 58. Jahr seiner Ordensprofess. >>>mehr…

Die Beerdigung findet am Montag, 20. August 2018, in Wien statt:
11.30 Uhr: Requiem in der Kirche Maria Schmerzen/Kaasgraben, Ettingshausengasse 1, 1190 Wien
13.00 Uhr: Bestattung auf dem Sieveringer Friedhof, Nottebohmstraße 51, 1190 Wien

Pater Georg Grois wurde am 26. Juni 1939 in Bernhardsthal, Niederösterreich, geboren. Am 17. September 1960 versprach er in Eichstätt, Bayern, seine Erste Profess, und am 17. September 1963 ebendort seine Ewige Profess. Am 29. Juni 1966 wurde er in Eichstätt, Bayern, zum Priester geweiht. Pater Georg Grois Erzieher und Ökonom in Ried im Innkreis, Oberösterreich, Dachsberg, Oberösterreich, und Fockenfeld, Bayern. Zuletzt wirkte er als Kaplan in der Pfarrgemeinde Pöstlingberg-Lichtenberg in Linz an der Donau, Oberösterreich.