Pater Johann Königseder OSFS verstorben

Am Samstag, 27. Mai 2017, verstarb unser Mitbruder Pater Johann Königseder OSFS in Rehoboth, Namibia. Er stand im 80. Lebensjahr, im 57. Profess- und 51. Priesterjahr. >>>mehr…

Wir beten am Freitag, 2. Juni 2017 um 19 Uhr in der Pfarrkirche Haslach, Oberösterreich. Die Beerdigung wird am gleichen Tag in Rehoboth – Namibia stattfinden.

Pater Johann Königseder wurde 1938 in Hochhausen bei Haslach, Oberösterreich, geboren. 1959 trat er bei den Oblaten des heiligen Franz von Sales ein. Seine Erste Profess versprach er 1960, seine Ewige Profess 1963. Gleich nach seiner Priesterweihe 1966 kam er als Missionar nach Namibia und wirkte dort auf verschiedenen Stationen, unter andem in Rehoboth, Tses, Aroab und Heirachabis. Von 1993 bis 2002 war er im Bischofsrat der Diözese Keetmanshoop und Finanzkammerdirektor. Er war der letzte noch tätige Missionar der Deutschsprachigen Provinz der Sales-Oblaten in Namibia.